Privacy

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, die erhoben werden wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, oder wenn Sie unsere Web-Site besuchen. In nachstehendem Dokument informieren wir Sie gemäß GvD Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (“Datenschutzgesetz”) und im Sinne der EU Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, wie das Studio „TP Advisory S.r.l.“ (nachstehend kurz als „TPA“ bezeichnet), als Verantwortlicher der Daten, mit Ihren persönlichen Daten umgeht, welche Arten von Daten erfasst werden, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen TPA diese Daten weitergegeben werden und wie TPA Ihre personenbezogenen Daten schützt.

Warum verarbeitet TPA personenbezogene Daten und für wie lange werden sie gespeichert?

TPA erfasst und verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistung zu erbringen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt so lange, als dies zur Erfüllung der beauftragten Dienstleistungen erforderlich und notwendig ist, oder TPA aufgrund zwingender Rechtsvorschriften darüber hinaus zur Speicherung solcher Daten verpflichtet ist. Die personenbezogenen Daten werden maximal nach 10 Jahren ab Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht und zerstört.

Welche Daten werden erfasst?

Damit TPA die von Ihnen beauftragte Dienstleistung erbringen kann, ist es verpflichtend notwendig, dass Sie eine Reihe von Informationen und personenbezogenen Daten preisgeben. So könnten Sie beispielsweise um persönliche Angaben gebeten werden, wenn Sie eine Transaktion starten. Es werden von Ihnen stets nur solche Auskünfte erbeten, die für die jeweilige Situation relevant sind. Hierzu gehören beispielsweise Name, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Des Weiteren erfasst TPA personenbezogene Daten zu den Aktivitäten auf der Web-Site. Anhand dieser Daten kann TPA ermitteln, welche Informationen für ihre Kunden wirklich nützlich sind und welche Bereiche ihrer Web-Sites und Internet-Services ihre Kunden am meisten interessieren.

Wann gibt TPA personenbezogene Daten weiter?

TPA nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. TPA versichert Ihnen, dass TPA Ihre Kontaktinformationen weder an Dritte verkauft noch verleiht.

Im Zuge der Erbringung der Dienstleistungen, gibt TPA Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen intern an Angestellte und Mitarbeiter, sowie an externe Dritte weiter, die für TPA tätig sind und verpflichtet sind, diese Daten im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und im Sinne der EU Verordnung 2016/679 zu schützen. Diese dritten Personen können uns insbesondere dabei helfen, spezifische Dienstleistungen zu erbringen.

Darüber hinaus kann TPA aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen oder behördlicher Anordnungen gezwungen sein, Ihre personenbezogenen Daten offen zu legen.

Wie schützt TPA Ihre personenbezogenen Daten?

TPA ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und/oder Zerstörung zu schützen.

Integrität Ihrer personenbezogenen Daten

TPA hat Schutzmaßnahmen ergriffen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten für die beabsichtigten Verwendungszwecke stets richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Selbstverständlich haben Sie jederzeit das Recht, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf Ihre Richtigkeit und Aktualität hin prüfen zu lassen und erforderlichenfalls Änderungen zu verlangen. Sie können uns dabei helfen, dafür zu sorgen, dass Ihre Kontaktinformationen und Voreinstellungen richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Sie können auch eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anfordern, indem Sie über die weiter unten genannte E-Mail-Adresse Kontakt mit uns aufnehmen.

Cookies und andere Technologien

Wie auf vielen anderen Websites von Unternehmen üblich, verwendet auch TPA so genannte “Cookies” und andere Technologien, um einen besseren Einblick darüber zu erhalten, welche Bereiche unserer Websites besonders beliebt sind, wie sich unsere Besucher auf der Website bewegen und wie viel Zeit sie in den verschiedenen Bereichen verbringen.

Für nähere Informationen verweist TPA auf die Cookie-Policy.

Unser Engagement zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte

Wie bereits erwähnt, nimmt TPA den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Damit die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet ist, werden die vorliegenden Leitlinien an alle betreffenden Mitarbeiter, Angestellte und in Zusammenarbeit beauftragten Dritten weitergegeben und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte konsequent umgesetzt.

TPA ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlicht und per E-Mail mitgeteilt.

Ihnen zustehende Rechte

Wir informieren Sie gemäß Art. 15 ff. EU Verordnung 2016/679 auch über die Rechte, die Ihnen speziell in Hinblick auf den Datenschutz zustehen:

Sie haben das Recht von TPA eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und falls dies der Fall ist, Auskunft über diese Daten zu erhalten. Diese Informationen können sich auf Verarbeitungszwecke beziehen oder die Kategorien und Empfänger der Daten, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechtes auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, sowie bezüglich des Widerspruchrechtes gegen die Verarbeitung betreffen oder aber Auskunft über die Herkunft der Daten geben, falls diese von anderen Personen bezogen werden. Interessant könnte auch die Auskunft über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profilings sein, da Ihre Aktivitäten, die Sie auf unserer Homepage zubringen, zu internen statistischen Zwecken erfasst und registriert werden.

Ihnen steht ebenso das Recht auf unverzügliche Berichtigung und Vervollständigung der personenbezogenen Daten zu;

Sie können auch die Löschung der Sie betreffenden Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen, wenn ein gerechtfertigter Grund besteht;

Ebenso haben Sie das Recht die personenbezogenen Daten die Sie TPA zur Verfügung gestellt haben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln;

Zustimmungserklärungen, welche Sie TPA hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten erteilt haben, können jederzeit widerrufen werden. Ein solcher Widerruf bezieht sich jedoch nicht auf solche Arten der Datenverarbeitung, welche bereits aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zulässig Dieser Widerspruch zur Verarbeitung der Daten ist jederzeit möglich, sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung bestehen.

Ihnen steht das Recht zu bei der italienischen Aufsichtsbehörde, dem Garanten der Privacy, mit Rechtssitz in Piazza di Montecitorio 121, 00186 Rom (RM), Beschwerde einzureichen.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir unser Kunden einmal pro Woche hauptsächlich über laufende Neuerungen im Bereich der italienischen Steuergesetzgebung. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann per Mitteilung an uns erfolgen.

Fragen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zum Thema Datenschutz haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und senden Sie uns dazu eine Nachricht.

 TP Advisory S.r.l.

Via Borgogna, 2 | 20122 Mailand | Italien

e-mail: info@tpadvisory.it

PEC: tpadvisory@pecimprese.it

 

Cookies helfen uns, unsere Leistungen zu erbringen. Mit der Nutzung dieser Leistungen akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr.