Unsere Leistungen - Value Chain Structuring

Value Chain Structuring

Der Begriff «value chain structuring» bzw. «business restructuring» bezeichnet Umstrukturierungen der Wertschöpfungskette durch internationale Konzerne, um die Abläufe an neue Business-Strategien anzupassen.

Haupttätigkeiten:

  • SWOT-Analysen zu Konzernbesteuerungsthemen: Transfer Pricing – Betriebsstätte - Steuersitzverlegung – CFC
  • Umstrukturierungsprojekte der Wertschöpfungskette (tax value chain restructuring), um die operative Effizienz des Konzerns zu steigern und das Business auch international zu entwickeln und zu konsolidieren. Dabei werden auch die steuerrechtlichen Implikationen der strategischen Entscheidungen geprüft
  • Erstellung und Analyse verschiedener Szenarien vor und nach der Umstrukturierung mit Berücksichtigung der Corporate Finance
  • Ausarbeitung von Verträgen für konzerninterne Geschäfte
  • Überwachung der go-live und der on-going-Phase

Cookies helfen uns, unsere Leistungen zu erbringen. Mit der Nutzung dieser Leistungen akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies. Erfahren Sie mehr.